Angebotgeber ist die Firma Evropska databanka a.s.


LIBANON, Pilzgeflecht des Austerseitlings



Wir sind eine Genossenschaft für den Anbau des Austerseitlings "Pleurotus ostreatus", wir bauen in 8 Räumen von 14 m2 der Durchschnittfläche an. Wir benutzen eine Anbaumethode in Beuteln. Wir möchten das originale Pilzgeflecht (G1) ankaufen und es für G2 und G3 fortzupflanzen. Es gibt vier Saisons, so die Temperatur schwankt zwischen 10 und 37 °C. Wir bitten um Antworten auf Fragen:
1) Anbauparameter
2) Anbauproduktion und ihre Beobachtung
3) Fotografien
4) Spezifische Ansprüche für Fortpflanzen?
5) Preis pro Stück (Wieviel Pilzgeflecht ist nötig)?
6) In welcher Form verkaufen Sie und welche Kapazität?
7) Wie lange dauert die Zeit für Transport nach Beirut (Libanon)?
Kontakt:
vanour eldine nour eldine
9613775976
exotic.mushroom@yahoo.com
LIBANON


Ihre Fragen hier
captcha