Angebotgeber ist die Firma Simackova Eva - Nebanice Jezdecky areal


Kladruber Pferde Pferdezucht und Verkauf, die Tschechische Republik.



Das Kladruber Pferd ist die älteste Rasse in der Tschechischen Republik. Es handelt sich um ein Unikat in der Pferdezucht, die Herkunft stammt aus dem Beginn der Neuzeit. Es handelt sich um die einzige Rasse, die für zeremonielle Zwecke der Herrscher gezüchtet wurde. Die Rasse hält sich noch immer die Barockart. Der Kladruber ist heute sehr beliebt als das Ausstellungspferd. Sein Name bekam nach dem Gestüt in Kladrau an der Elbe (Kladruby nad Labem).
Der Kladruber gehört zu den schwersten Warmblutpferden. Das Pferd ist hoch, stark, mit einem imposanten Aussehen. Dichte Mähne und Schwanz sollten sich nicht schneiden. Hufe sind hart, gut geformt und geräumig. Das typisches Merkmal ist ein elastischer und weiträumiger Schritt mit hoher Aktion, das alles erhöht das majestätische Aussehen des Kladrubers. Es dauert manchmal längere Zeit, bevor das Pferd Ihre Instruktionen versteht, aber falls Sie eine Geduld haben, es ist für Sie sicherlich die Auszeichnung ein zuverlässiges und fleißiges Pferd. Die Kladruber sind sehr empfindliche und feinsinnige Pferde mit einem guten Gedächtnis. Sie sind liebe und freundliche.


Ihre Fragen hier
captcha